FDP.Die Liberalen
Dietikon
Ortspartei Dietikon
25.10.2018

Nein zu kommunalen Ausgaben für die Limmattalbahn vors Volk – Ja für den Verpflichtungskredit für das neue Pflegezentrum Spital Limmattal

An der gut besuchten Parteiversammlung der FDP Dietikon vom 24. Oktober 2018 in der Sommerau wurde liberale Demokratie spürbar. Unter dem Motto «Die Fraktion und die Mitglieder zusammenbringen» wurden die politischen Ideen und Anliegen der Mitglieder im Rahmen einer moderierten Diskussion unter der Leitung von Olivier Barthe, Präsident der Gemeinderatsfraktion, aufgenommen. Die Mitglieder des Gemeinderates werden diese nun priorisieren und in die politische Agenda der FDP Dietikon aufnehmen.   

Ebenfalls wurden die Parolen zu den Abstimmungen vom 25. November 2018 gefasst. Die Vorlage «NEIN zur Limmattalbahn bleibt NEIN, Kommunale Ausgaben für die Limmattalbahn vors Volk» wurde durch die Parteiversammlung der FDP Dietikon einstimmig abgelehnt. Die Vorlage zur Genehmigung des Verpflichtungskredites für den Neubau der Pflegezentrums Spital Limmattal erfuhr bei den Teilnehmern grossen Zuspruch und wurde einstimmig angenommen.

Heinz Giezendanner, FDP Ortsparteipräsident